Preise

Ein Wort zum Thema Preise…

Auch Kurse mit der gleichen Anzahl an Einheiten können preislich variieren. Das hängt einerseits mit den unterschiedlichen Vorbereitungszeiten, als auch mit dem notwendigen Materialeinsatz zusammen.
Alle Angebote werden von qualifizierten Fachleuten durchgeführt und sind wissenschaftlich begründet. Die Kurse werden von den (gesetzlichen) Krankenkassen anerkannt und mit zu 100 % bezuschusst.
So liegt der Eigenanteil oftmals sogar unter dem Preis von Anbietern aus dem reinen Fitness-/Kursbereich.

 

Und zu guter Letzt…

Nachdem wir die Einkommens-, Grundvermögens-, Lohn- und Kapitalertragssteuer bezahlt haben – Beiträge zur Krankenkasse, Invaliden, Arbeitslosen-, Lebens-, Feuer-, Einbruchs-, Gebäude-, Unfall- und Haftpflichtversicherung – Die Kosten für die Räumlichkeiten, das Equipment, Fortbildungen, die Gebühren von Gas, Wasser, Strom, Müllabfuhr, Schornsteinfeger, Telekommunikation, Radio, Gebühren für Musik, usw. entrichtet haben, ist das, was uns antreibt jede einzelne (Kurs)Stunde individuell aufs Neue vorzubereiten und zu halten, die Freude am Beruf und den vielen liebenswerten Kunden – wie Sie!

The section is not configured correctly